Informationen für Verkäufer:

Die Reservierung von Standplätzen für den Grenzüberschreitenden Flohmarkt Konstanz / Kreuzlingen ist bereits abgeschlossen.

 

 

Bitte beachten Sie: Die Anmeldung für die Spezialmärkte (Krämermarkt, Kreativ- und Kunsthandwerkermarkt, Comic- und Schallplattenmarkt) kann nicht über RESERVIX vorgenommen werden. Einfach Formular downloaden, ausfüllen und per Mail an flohmarkt@konstanz-info.com senden.

 

FAQ - Häufig gestellte Fragen:

 

1. Ist der Flohmarkt groß?

  • Ja, ca. 1.000 Stände und ca. 80.000 Besucher

 

 

2. Wie oft findet der Flohmarkt statt?

  • 1 x im Jahr. Immer am Wochenende nach den Pfingstferien in Baden-Württemberg

 

 

3. Was kostet ein Stand?

  • 21,00 € je Meter für private Verkäufer
  • 90,00 € für einen Marktstand für private Verkäufer
  • 27,00 € je Meter für gewerbliche Verkäufer auf dem Kreativ-, Handwerker- und Schallplattenmarkt
  • 37,00 € je Meter für gewerbliche Verkäufer auf dem Krämermarkt (Neuware)
  • Zu jedem Stand wird ein Müllbeutel von 10,00 € berechnet

 

 

           4. Muss ich einen Müllbeutel zum Stand dazu kaufen?

  • Ja, der Müllbeutel wird mit 10,00 € zu jedem Stand berechnet
  • Wenn Sie Ihren Stand sauber verlassen und dies von einem Ordner abzeichnen lassen, bekommen Sie am Sonntagabend die 10,00 € in bar zurück

 

5. Muss ich reservieren?

  • Ja, alle Stände werden nur über Vorreservierung vergeben

 

6. Kann ich mein Auto im oder am Stand stehen lassen?

  • Nein, Autos dürfen nicht am Stand stehen. Es können kostengünstige Parkplätze in Flohmarktnähe dazugebucht werden
  • Kosten Parkplatz im Parkhaus Altstadt: 25,00 €

 

7. Kann ich meinen Anhäger im Stand stehen lassen?

  • Ja, Anhäger dürfen im Stand integriert werden (Achtung: Auch die Achse des Anhängers muss in den Standplatz integriert sein)

 

8. Kann ich mir einen bestimmten Platz aussuchen?

  • Ja. Einfach den Standplan in Reservix öffnen und wie im Kino den gewünschten Standplatz aussuchen und anklicken.

 

9. Wie sind die Aufbauzeiten am Samstag?

  • Auf dem Winterer-, Webersteig und Am Rheinufer um 18:00 Uhr
  • Auf dem restlichen Veranstaltungsgelände um 19:00 Uhr
  • Am Sonntag kann zum Be- und Entladen nochmals zwischen 6:00 Uhr und 8:00 Uhr mit dem Auto auf das Flohmarktgelände aufgefahren werden

 

10. Ab wann darf ich Abbauen?

  • Ohne Auto kann man jederzeit abbauen 
  • Mit Auto kann man am Sonntag ab 18:00 Uhr wieder auf das Gelände auffahren

 

11. Ich war noch nie auf einem Flohmarkt. Was darf ich mitbringen?

  • Gegenstände des Flohmarktes sind alle Gebrauchtwaren, die sich üblicherweise im Haushalt ansammeln und Waren in privaten, haushaltsüblichen Mengen
  • Nicht erlaubt sind gewerbliche Waren (Neuware, originalverpackte Ware, Waren derselben Warengruppe), gesetzlich verbotene Waren und Waren die die Rechte eines Dritten verletzen

 

12. Müssen Kinder etwas bezahlen?

  • Nein, Kinder müssen nichts bezahlen und auch nicht vorreservieren
  • Kinder dürfen auf Decken (keine Aufbauten) im Herosé-Park kinderspezifische Waren verkaufen
  • Auf den anderen Abschnitten können aus Sicherheitsgründen keine Kinder zugelassen werden 

 

13. Ab wann dürfen die Kinder aufbauen und verkaufen? 

  • Kinder dürfen am Samstag ab 18:00 Uhr aufbauen und verkaufen
  • Am Sonntag dürfen sie ganztägig im Herosé-Park verkaufen 

Wichtige Informationen:

Flohmarkthändler sind dazu verpflichtet Ihre Standnummer am Stand gut sichtbar anzubringen, um im Notfall eine schnelle und zielgerichtete Versorgung durch Polizei, Feuerwehr und Sanitätsdienste zu ermöglichen. Bei Nichtbeachtung wird eine Strafzahlung in Höhe von 100 € fällig, die sofort zu entrichten ist!!

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marketing und Tourismus Konstanz GmbH